Happy Valentines Day!

Anlässlich des Valentinstags (ob nun überbewertet oder nicht), haben auch wir uns zusammen gesetzt und uns in ein paar Outfits geschmissen, die wir zu einem Valentinstags-Date anziehen würden. Schließlich stellen wir uns doch alle vor besonderen Anlässen die „WAS ZIEHE ICH NUR AN? – Frage“.

dsc_0123dsc_0129dsc_0130dsc_0144dsc_0160Marlies trägt: Top (Vero Moda), Lederrock (H&M)

Mein erstes Outfit besteht aus einem schwarzen kurzen Lederrock und einem weinroten Top. Dieses Top mag ich sehr gern, da es durch den Kragen, der mit Pailletten und kleinen Perlen verziert ist, ins Auge sticht. Weinrot ist für mich eine Farbe die sehr gut zum Valentinstag passt. Dieses Outfit ist optimal, um Abends noch mit dem Liebsten auf einen Drink auszugehen.

dsc_0165-tiledsc_0171dsc_0173dsc_0182dsc_0192-tileShelly trägt: Oberteil (Lipsy), Rock (H&M)

Für mein erstes Outfit habe ich ein schlichtes schwarzes Oberteil gewählt, welches aber durch den Schlitz und die geknoteten Ärmel ein absoluter Hingucker ist. Da Valentinstag und Blumen, meiner Meinung nach, perfekt zusammen passen, kombinierte ich diesen Rock dazu. Ich mag ihn sehr, da er trotz der vielen Rosen nicht überladen wirkt. Es ist ein Outfit das gemütlich und trotzdem schick ist, eben etwas, in dem man sich wohl fühlt.

dsc_0227dsc_0235dsc_0261dsc_0268dsc_0274-tiledsc_0270dsc_0284-tileMarlies trägt: Kleid (Lipsy), Overknee-Strümpfe (Asos)

Auch wenn ich den Valentinstag mit roter Kleidung und Spitze verbinde, habe ich bei meinem zweiten Outfit zu schwarz gegriffen. Ich habe mich sehr in das schwarze Kleid verliebt, da es durch den feinen Stoff und die leichte Spitze an den Ärmeln aufregend und verspielt ist. Die dünne schwarze Strumpfhose und die schwarzen Overknee-Strümpfe  runden das Outfit perfekt ab. Warum ich die Farbe schwarz noch liebe? Weil du beim Schmuck und der Schminke zu jeder Farbe greifen kannst.

dsc_0288dsc_0291dsc_0302dsc_0335Shelly trägt: Jumpsuit (Asos Petite)

Beim meinem zweiten Outfit habe ich mich für eine schicke und ganz klassische Variante entschieden. Sind wir mal ehrlich – schwarz geht immer – natürlich auch am Valentinstag. Meine liebe zu Jumpsuits kennt ihr ja bereits und bei diesem war es auch Liebe auf den ersten Blick. Er ist ganz schlicht, hat kleine Taschen und fällt von vorne wahrscheinlich nur durch seinen Kragen auf, aber das Highlight ist der Rückenausschnitt und die leichte Spitze daran. In diesem Outfit kann man mit seinem Liebsten am Valentinstag richtig schön Essen gehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s